Stoppelfeldrennen i.d.N. in Dibbersen 2012 - Klasse C

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Sabrina Martens (300) vom Typ 1 Team mit einem leicht verbeulten Schmuckstück: VW Karman Ghia mit 136 PS aus 2 Litern Hubraum.
Sabrina Martens (300) vom Typ 1 Team mit einem leicht verbeulten Schmuckstück: VW Karman Ghia mit 136 PS aus 2 Litern Hubraum.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Kay Wolckenhauer (306) vom Team Valvoline im VW Golf GTI (2l, 150 PS).
Kay Wolckenhauer (306) vom Team Valvoline im VW Golf GTI (2l, 150 PS).

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Jan Hellbach (310) vom WFC Racing Team aus Wümme.
Jan Hellbach (310) vom WFC Racing Team aus Wümme.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Jens Freytag (321) aus Grauen im Opel Corsa mit 2l Hubraum und 115 PS.
Jens Freytag (321) aus Grauen im Opel Corsa mit 2l Hubraum und 115 PS.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Der Opel Astra von Towje Gastinger (323) vom Team Königsmoor löst sich langsam auf und schafft es dennoch bis zum Sieg in Dibbersen und zum Saisonsieg.
Der Opel Astra von Towje Gastinger (323) vom Team Königsmoor löst sich langsam auf und schafft es dennoch bis zum Sieg in Dibbersen und zum Saisonsieg.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Zielflagge im Vorlauf für Towje Gastinger (323) vom Team Königsmoor.
Zielflagge im Vorlauf für Towje Gastinger (323) vom Team Königsmoor.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Eike Gerken (340) vom Typ 1 Team gewinnt dieses Startduell eines Vorlaufs.
Eike Gerken (340) vom Typ 1 Team gewinnt dieses Startduell eines Vorlaufs.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Eike Gerken (340) von den Käferspezialisten Typ 1 Team erreicht in der Gesamtwertung Platz vier.
Eike Gerken (340) von den Käferspezialisten Typ 1 Team erreicht in der Gesamtwertung Platz vier.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Harry König (366) aus Drestedt scheint die Kurve besser zu erwischen als sein Konkurrent Sebastian Ludwig (378) von den Racing Farmers.
Harry König (366) aus Drestedt scheint die Kurve besser zu erwischen als sein Konkurrent Sebastian Ludwig (378) von den Racing Farmers.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Ein Ausflug ins Grüne mit der kultigen Familienkutsche: Thorben Meyer (373) vom KLS Racing Team im VW 1800 Variant T (1800 ccm, 150 PS).
Ein Ausflug ins Grüne mit der kultigen Familienkutsche: Thorben Meyer (373) vom KLS Racing Team im VW 1800 Variant T (1800 ccm, 150 PS).

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Im Finalrennen ist Thorben Meyer (373) vom KLS Racing Team eingekeilt zwischen zwei Typ 1 Team Käfern.
Im Finalrennen ist Thorben Meyer (373) vom KLS Racing Team eingekeilt zwischen zwei Typ 1 Team Käfern.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Eine Show für sich: Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team in seinem VW Käfer G60.
Eine Show für sich: Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team in seinem VW Käfer G60.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Heckantrieb und ein schwerer Motor sorgen für Speed: Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team.
Heckantrieb und ein schwerer Motor sorgen für Speed: Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Noch führt Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team das Finalrennen an, doch ein Fahrfehler kostet ihn später den Sieg.
Noch führt Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team das Finalrennen an, doch ein Fahrfehler kostet ihn später den Sieg.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Das Rennen der Champions: Sekunden vor dem Start gehen Puls und Adrenalinspiegel mit der Drehzahl hoch. Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team bei voller Konzentration.
Das Rennen der Champions: Sekunden vor dem Start gehen Puls und Adrenalinspiegel mit der Drehzahl hoch. Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team bei voller Konzentration.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Der spektakuläre Start beim Rennen der Champions katapultiert Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team am Feld vorbei auf die Führungsposition, die er nicht wieder hergeben wird.
Der spektakuläre Start beim Rennen der Champions katapultiert Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team am Feld vorbei auf die Führungsposition, die er nicht wieder hergeben wird.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Volle Beschleunigung aus der Kurve: Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team in seinem VW Käfer G60.
Volle Beschleunigung aus der Kurve: Torben Meyer (376) vom Typ 1 Team in seinem VW Käfer G60.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Sebastian Ludwig (378) von den Racing Farmers im VW Käfer mit 1800 ccm Hubraum und 140 PS.
Sebastian Ludwig (378) von den Racing Farmers im VW Käfer mit 1800 ccm Hubraum und 140 PS.

Stoppelfeldrennen in Dibbersen - Klasse C (ab 1700 ccm) (15.09.2012)

Ausfahrt in die Boxengasse nach dem Finalrennen der Klasse C.
Ausfahrt in die Boxengasse nach dem Finalrennen der Klasse C.

Mehr Bilder von den Stoppelfeldrennen, andere Rennklassen, andere Renntage ...

Stoppelfeldrennen Dibbersen 2015: Klassen A und B Klassen C, D, S1, S2 und S3
Stoppelfeldrennen Wistedt 2014: Klasse A Klasse B Klasse C und S1 Klasse D und S2
Stoppelfeldrennen Tostedt 2014: Klassen D, A und B Klassen S2, C und S1
Stoppelfeldrennen Dibbersen 2014: Klasse A Klasse B Klasse C Klassen D, S1 und S2
Stoppelfeldrennen Tostedt 2013: alle Klassen
Stoppelfeldrennen Dibbersen 2013: Klassen A und B Klassen C, D und S
Stoppelfeldrennen Wistedt 2013: alle Klassen
Stoppelfeldrennen Dibbersen 2012: Klasse A Klasse B Klasse C Klassen D und S