Im Ostharz

Katzsohlteich (28.12.2014)

Der Katzsohlteich bei Güntersberge ist ein Stauteich, mit dessen Wasser in früheren Jahren eine Marmormühle betrieben wurde.
Der Katzsohlteich bei Güntersberge ist ein Stauteich, mit dessen Wasser in früheren Jahren eine Marmormühle betrieben wurde.

Schloßkopf / Pfalz Bodfeld (04.10.2014)

Ein antikes Verkehrsschild auf dem Weg zum Schloßkopf bzw. zur Pfalz Bodfeld.
Ein antikes Verkehrsschild auf dem Weg zum Schloßkopf bzw. zur Pfalz Bodfeld.

Schloßkopf / Pfalz Bodfeld (04.10.2014)

Spätsommer beim Schloßkopf bzw. bei der Pfalz Bodfeld.
Spätsommer beim Schloßkopf bzw. bei der Pfalz Bodfeld.

Eggeröder Brunnen (04.10.2014)

Leerstehende Pension in der Waldsiedlung Eggeröder Brunnen.
Leerstehende Pension in der Waldsiedlung Eggeröder Brunnen.

Eggeröder Brunnen (04.10.2014)

Die Waldsiedlung Eggeröder Brunnen liegt idyllisch mitten in der Natur und ist heute eine Ferienhaussiedlung.
Die Waldsiedlung Eggeröder Brunnen liegt idyllisch mitten in der Natur und ist heute eine Ferienhaussiedlung.

Talsperre Wippra / Wippertalsperre (19.04.2014)

Die Staumauer der Wippertalsperre im Ostharz wurde von 1951 bis 1952 errichtet und ist ca. 18 Meter hoch.
Die Staumauer der Wippertalsperre im Ostharz wurde von 1951 bis 1952 errichtet und ist ca. 18 Meter hoch.

Talsperre Wippra / Wippertalsperre (19.04.2014)

Blick nach Südosten über das Tosbecken hinweg die Wipper entlang.
Blick nach Südosten über das Tosbecken hinweg die Wipper entlang.

Talsperre Wippra / Wippertalsperre (19.04.2014)

Das Tosbecken der Wippertalsperre, in dem das Wasser tosen und sich beruhigen soll, wenn der Stausee zu voll wird.
Das Tosbecken der Wippertalsperre, in dem das Wasser tosen und sich beruhigen soll, wenn der Stausee zu voll wird.

Weg zum Meilerplatz (19.04.2014)

Waldweg südlich von Wippra, der zum Meilerplatz führt.
Waldweg südlich von Wippra, der zum Meilerplatz führt.

Futter im Wald (19.04.2014)

Bei der Stempelstelle 210 - Meilerplatz - der Harzer Wandernadel.
Bei der Stempelstelle 210 - Meilerplatz - der Harzer Wandernadel.

Rapsfelder (19.04.2014)

Bei der Moltkewarte bietet sich ein unerwarteter Blick auf gegenüberliegende Rapsfelder.
Bei der Moltkewarte bietet sich ein unerwarteter Blick auf gegenüberliegende Rapsfelder.

Dicke Buche (19.04.2014)

Stempelstelle 217 der Harzer Wandernadel zwischen Dankerode und Hayn: die dicke Buche hats zerlegt.
Stempelstelle 217 der Harzer Wandernadel zwischen Dankerode und Hayn: die dicke Buche hats zerlegt.

Osterfeuer Siptenfelde (19.04.2014)

Auf einem Feld bei Siptenfelde brennt das Osterfeuer des Dorfs.
Auf einem Feld bei Siptenfelde brennt das Osterfeuer des Dorfs.

Bei Neudorf (19.04.2014)

Rapsfeld in der Abenddämmerung bei Neudorf, im Hintergrund zieht der Rauch eines Osterfeuers vorbei.
Rapsfeld in der Abenddämmerung bei Neudorf, im Hintergrund zieht der Rauch eines Osterfeuers vorbei.

Silberhütte (06.04.2012)

Der kleine Flecken Silberhütte blickt auf eine wechselvolle Vergangenheit mit Höhen und Tiefen. Irgendwann wird an dieser Stelle aus dem Ende ein neuer Anfang.
Der kleine Flecken Silberhütte blickt auf eine wechselvolle Vergangenheit mit Höhen und Tiefen. Irgendwann wird an dieser Stelle aus dem Ende ein neuer Anfang.

Waldhof Silberhütte (06.04.2012)

Der Waldhof in Silberhütte an der Selketalbahn thematisiert Wald und Holz auf vielfältige Weise. Unter Anderem mit alten Maschinen aus der Holzwirtschaft.
Der Waldhof in Silberhütte an der Selketalbahn thematisiert Wald und Holz auf vielfältige Weise. Unter Anderem mit alten Maschinen aus der Holzwirtschaft.

Verlobungsurne Alexisbad (04.04.2012)

Über Alexisbad und der Selketalbahn thront die Verlobungsurne auf einer Felsklippe des Habichtsteins. 1845 wurde sie hier aufgestellt, gestiftet von zufriedenen Kurgästen.
Über Alexisbad und der Selketalbahn thront die Verlobungsurne auf einer Felsklippe des Habichtsteins. 1845 wurde sie hier aufgestellt, gestiftet von zufriedenen Kurgästen.